Allgemein

Mami’s little Helper: „Spazieren ist schön!“

mamishelfer1

 

Was braucht man nicht plötzlich alles, wenn man mit Kind und Kegel das Haus verlassen möchte. Es ist so viel und so viel, was man vergessen kann, dass ich das Treppauf-Treppab-Steigen mit Kind auf dem Arm, weil ich wieder was vergessen habe ohne schlechten Gewissens als Sportstunde deklarieren könnte. Und auch unterwegs jongliere ich immer wieder verzweifelt mit unserem Gepäck, während das Kindchen mehr oder weniger entspannt zuguckt und sich vermutlich fragt, ob Mami wohl Zirkusartistin ist und ob sie sich nicht endlich mal ein neues Kunststückchen einfallen lassen kann. Daher hier ein paar Dinge die das Leben leichter machen und dabei noch so hübsch anzusehen sind!

Stilltuch von www.babyssimo.de, für alle die, die gerne angezogen bleiben während es die anderen auch sind.

The Mommy Hook von www.themommyhook.com – endlich ein Ort für das Schwergepäck, Jacken und Co.

Buggy-Organizer von Fillikid über www.baby-markt.de, nicht so gut wie der Tisch im Lieblingscafé aber fast.

Wickeltasche von www.babyssimo.de – wunderwunderwunderhübsch!

Sonnensegel von Luminick über www.dawanda.de – weil das Spucktuch einfach ständig verrutscht und nicht vor UV-Strahlung schützt, außerdem bleibt für’s Kind damit ein Ort mit Aussicht.

Baby-Cover-Up von www.macarons-shop.com – für die Babytrage und das Baby an kälteren Tagen, dann muss der Lastenträger nicht unter einer dicken Jacke schwitzen (die Babytrage wärmt ja schon genug).

 

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Mami’s little Helper: „Spazieren ist schön!“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.